Hofladen Hubertingerhof

Der Hubertingerhof ist ein Weiler der zur Allemanischer Zeit besiedelt worden ist. Das Wohnhaus steht unter Heimatschutz und wurde in den 90er Jahren saniert. Die Lage ist sehr ländlich mit Blick auf den Zürichsee. Der im Jahre 1999 zum Laufstall umfunktionierte Hallenanbindestall aus dem Jahre 1985 für unsere ca.80 Köpfige Mutterkuhherde passt sich harmonisch in den nachhaltig geführten Hubertingerhof ein.

Die Publikation dieser Anzeige wird ermöglicht durch Schweizer Bauern.

Hubertingerstr. 14,8638,Zürich,Goldingen